Economic Research

Exporterwartungen gesunken

IFO - Mo, 06/26/2023 - 09:00
Die Stimmung unter den deutschen Exporteuren ist weiter im Sinkflug. Die ifo Exporterwartungen der Industrie sind im Juni auf 12,4 Saldenpunkte zurückgegangen, von 13,6 Saldenpunkten im Mai. Dies ist der siebte Rückgang in Folge. Die nachlassende weltwirtschaftliche Dynamik hinterlässt ihre Spuren bei den deutschen Exporteuren.
Kategorien: Economic Research

ifo Schnelldienst: Elektroautos kein Allheilmittel für den Klimaschutz

IFO - Mi, 04/17/2019 - 09:00
Elektroautos werden in den nächsten Jahren kaum einen Beitrag zur Minderung der deutschen CO2-Emissionen leisten, da die Einführung der Elektroautos nicht per se zu einer Reduktion des CO2-Ausstoßes im Straßenverkehr führt. Mit Erdgas betriebene Verbrennungsmotoren sind eine ideale Übergangstechnologie zu langfristig mit Wasserstoff oder "grünem Methan" betriebenen Autos.
Kategorien: Economic Research

Kohlemotoren, Windmotoren und Dieselmotoren: Was zeigt die CO2-Bilanz?

IFO - Mi, 04/17/2019 - 09:00
Dieser Artikel vergleicht aufgrund offzieller Messdaten zwei Mittelklasseautos, den Mercedes C 220 d und den neuen Tesla Model 3, bezüglich ihres Verbrauchs an Diesel bzw. Strom. Dabei werden alternative marginale Energiequellen für den Strom sowie der tatsächliche Strommix Deutschlands aus dem Jahr 2018 zugrunde gelegt. Ferner wird eine Metastudie für den CO 2 -Ausstoß bei der Batteriefertigung berücksichtigt. Es zeigt sich, dass der CO 2 -Ausstoß des Elektromotors im günstigen Fall um etwa ein Zehntel und im ungünstigen Fall um ein gutes Viertel über dem Ausstoß des Dieselmotors liegt. Am günstigsten ist der mit Methan betriebene Verbrennungsmotor, der auch dann, wenn man die erhebliche Vorkettenverschmutzung beim Methan berücksichtigt, um ein knappes Drittel unter dem Dieselmotor liegt. Auf die Wasserstoff-Methan-Technologie zu setzen, hat zwei Vorteile. Zum einen ist sie langfristig der einzig funktionierende Weg zur Speicherung der überschießenden Stromspitzen des Wind- und Sonnenstroms, die erforderlich ist, wenn die Marktanteile dieser Form regenerativen Stroms ausgeweitet werden sollen. Zum anderen bietet sie schon aus dem Stand heraus die Möglichkeit einer erheblichen CO 2 -Einsparung, selbst wenn dieses Methan aus fossilen Quellen stammt.  
Kategorien: Economic Research

ifo Dresden Newsletter 16. April 2019

IFO - Di, 04/16/2019 - 10:00
Der ifo Dresden Newsletter ist ein kostenloser Service der ifo Niederlassung Dresden, mit dem wir Sie schnell und direkt über unsere aktuellen Publikationen und Veranstaltungen informieren möchten. Er wird alle zwei Monate jeweils zum Erscheinen der Zeitschrift "ifo Dresden berichtet" verschickt.
Kategorien: Economic Research

ifo-Forscher: Kritik am Ansatz einer Gleichwertigkeitskommission

IFO - Di, 04/16/2019 - 10:00
Die Bundesregierung hat zum Abbau regionaler Ungleichheit eine hochrangig besetzte Kommission eingesetzt. Diese soll bis zur Jahresmitte Handlungsempfehlungen erarbeiten, wie sowohl in Städten als auch im ländlichen Raum „gleichwertige Lebensverhältnisse“ geschaffen werden können. Marcel Thum und Joachim Ragnitz von der Niederlassung Dresden des ifo Instituts äußern in einem aktuellen Aufsatz Kritik am Ansatz einer Gleichwertigkeitskommission.
Kategorien: Economic Research

ifo-Ökonomin Pittel zu WBGU-Gutachten: europäische Digitalisierungsstrategie notwendig

IFO - Do, 04/11/2019 - 09:30
Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) übergibt heute ein Gutachten mit dem Titel „Unsere gemeinsame digitale Zukunft“. Empfänger sind Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, und Svenja Schulze, Bundesumweltministerin. Der Bericht arbeitet Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung heraus und beleuchtet, wie sich diese auf eine nachhaltige Entwicklung von Ökonomie und Gesellschaft auswirken.
Kategorien: Economic Research

CESifo Newsletter 2019/03

IFO - Mo, 04/08/2019 - 11:00
Der CESifo Newsletter berichtet unter anderem über alle CESifo-Veranstaltungen, liefert eine kurze Zusammenfassung der zuletzt erschienenen CESifo Working Papers, informiert über wichtige Neuigkeiten aus dem ifo Institut und berichtet über Gäste der CESifo-Gruppe.
Kategorien: Economic Research

ifo Institut: Chinesische Unternehmen kaufen im Ausland größere, günstigere und weniger profitable Firmen

IFO - Mo, 04/08/2019 - 09:00
Grenzüberschreitende Firmenkäufe chinesischer Unternehmen unterscheiden sich von denen, die Unternehmen anderer Länder tätigen. Chinesische Investoren kaufen größere Firmen, die höher verschuldet sind und eine niedrigere Profitabilität aufweisen. Die Preise, die chinesische Investoren zahlen, sind geringer als die Preise bei Transaktionen mit anderen Investoren.
Kategorien: Economic Research

Deutschland mit Rekord beim Wohnungsbau

IFO - Fr, 04/05/2019 - 09:00
Deutschland hat im Jahr 2018 einen Rekord beim Wohnungsbau erzielt. „Im vergangenen Jahr dürften erstmals seit 2001 wieder mehr als 300.000 Wohnungen fertiggestellt worden sein“, erklärt der ifo-Bauexperte Ludwig Dorffmeister vor Beginn der Baumaschinenmesse bauma in München.
Kategorien: Economic Research

Konjunktur deutlich abgekühlt

IFO - Do, 04/04/2019 - 10:00
Die führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute haben ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum im Jahr 2019 deutlich gesenkt. Für Deutschland erwarten sie eine Zunahme des Bruttoinlandsprodukts um 0,8%. Das ist mehr als ein Prozentpunkt weniger als im Herbst 2018, als man noch mit 1,9% rechnete. Hingegen bestätigen die Institute ihre vorherige Prognose für das Jahr 2020: Das Bruttoinlandsprodukt dürfte dann um 1,8% zunehmen. Das geht aus dem Frühjahrsgutachten der Gemeinschaftsdiagnose hervor, das am Donnerstag in Berlin vorgestellt wird.
Kategorien: Economic Research

Nur geringes Wirtschaftswachstum im Euroraum erwartet

IFO - Di, 04/02/2019 - 10:00
Das Wirtschaftswachstum im Euroraum wird in diesem Jahr schwach ausfallen. Nach 0,2 Prozent im ersten Vierteljahr 2019 wird es in den folgenden Quartalen nur 0,3 Prozent erreichen. Das sagen die drei Institute ifo aus München, KOF aus Zürich und das Istat aus Rom voraus.
Kategorien: Economic Research

ifo Newsletter März 2019

IFO - Fr, 03/29/2019 - 12:00
Der ifo Newsletter ist ein kostenloser Service des ifo Instituts und wird jeweils am Monatsende per E-Mail verschickt. Er informiert Sie in deutscher Sprache über neue Forschungsergebnisse, wichtige Publikationen, ausgewählte Veranstaltungen, Personalien, Termine und vieles mehr aus dem ifo Institut.
Kategorien: Economic Research

Preis für ifo-Wissenschaftler

IFO - Do, 03/28/2019 - 14:00
Der ifo-Wissenschaftler Sebastian Wichert ist mit dem Wissenschaftspreis der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie (DGGÖ) ausgezeichnet worden.
Kategorien: Economic Research

ifo Geschäftsklima Ostdeutschland steigt kräftig

IFO - Do, 03/28/2019 - 11:00
Das ifo Geschäftsklima für Ostdeutschland ist im März kräftig gestiegen. Der ifo Geschäftsklimaindex für die gesamte regionale Wirtschaft nahm von 100,4 auf 102,5 Punkte zu. Sowohl die Lageeinschätzungen als auch die Geschäftserwartungen der Befragungsteilnehmer verbesserten sich spürbar. Damit unterbrach das ostdeutsche Stimmungsbarometer den Abwärtstrend der letzten Monate vorerst.
Kategorien: Economic Research

ifo Geschäftsklima Ostdeutschland steigt kräftig

IFO - Do, 03/28/2019 - 11:00
Das ifo Geschäftsklima für Ostdeutschland ist im März kräftig gestiegen. Der ifo Geschäftsklimaindex für die gesamte regionale Wirtschaft nahm von 100,4 auf 102,5 Punkte zu. Sowohl die Lageeinschätzungen als auch die Geschäftserwartungen der Befragungsteilnehmer verbesserten sich spürbar. Damit unterbrach das ostdeutsche Stimmungsbarometer den Abwärtstrend der letzten Monate vorerst.
Kategorien: Economic Research

ifo–Forscherin Pittel: Minimalkompromiss der Verkehrskommission enttäuschend

IFO - Mi, 03/27/2019 - 09:00
Die ifo-Forscherin Karen Pittel hat den Berichtsentwurf der Verkehrskommission „als enttäuschenden, aber wenig überraschenden Minimal-Kompromiss“ bezeichnet. Ein solches Ergebnis sei bei den unterschiedlichen Interessenlagen der Mitglieder leider erwartbar gewesen. Für notwendige Grundlagenentscheidungen, die substantielle Beiträge zum Erreichen der deutschen Klimaziele leisten, fehle einer solchen Fachkommission allerdings auch das Mandat.
Kategorien: Economic Research

ifo-Präsident Fuest: Brexit-Frist um zwei Jahre verlängern

IFO - Mi, 03/27/2019 - 07:00
Der ifo-Präsident Clemens Fuest hat sich für eine Verschiebung des Brexit-Datums um zwei Jahre ausgesprochen. „Es besteht die Gefahr, dass es am 12. April zu einem Brexit ohne Abkommen kommt, der großen Schaden anrichtet und den keine der beiden Seiten wirklich will", sagte er am Mittwoch in München.
Kategorien: Economic Research

ifo Beschäftigungsbarometer sinkt merklich

IFO - Di, 03/26/2019 - 09:00
Die deutschen Unternehmen lassen beim Personalaufbau mehr und mehr Vorsicht walten. Das ifo Beschäftigungsbarometer ist im März auf 101,6 Punkte gefallen, nach 102,9 Punkten im Februar. Dieser niedrige Wert wurde zuletzt im März 2017 beobachtet. Der Beschäftigungsaufbau in der deutschen Wirtschaft wird sich weiter verlangsamen.
Kategorien: Economic Research

Exporterwartungen brechen ein

IFO - Di, 03/26/2019 - 07:00
Die Stimmung unter den deutschen Exporteuren hat sich merklich verschlechtert. Die ifo Exporterwartungen der Industrie sind im März auf 1,4 Saldenpunkte gefallen, von 7,2 Saldenpunkten im Februar. Dies ist der niedrigste Wert seit Oktober 2012. Die abkühlende Weltkonjunktur macht der deutschen Exportindustrie zu schaffen.
Kategorien: Economic Research

ifo Geschäftsklimaindex steigt

IFO - Mo, 03/25/2019 - 10:30
Die Stimmung in den deutschen Chefetagen hat sich wieder etwas aufgehellt. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im März von 98,7 (saisonbereinigt korrigiert) auf 99,6 Punkte gestiegen. Dies ist der erste Anstieg nach zuletzt sechs Rückgängen in Folge. Die Unternehmen sind etwas zufriedener mit ihrer aktuellen Geschäftslage. Sie blicken zudem merklich optimistischer auf die kommenden sechs Monate. Die deutsche Wirtschaft stemmt sich dem Abschwung entgegen.
Kategorien: Economic Research

Seiten

Subscribe to yaado.com Aggregator – Economic Research