Deutsche Bundesregierung - Live Statement Bundeskanzlerin nach Videokonferenz mit den Staats- und Regierungschefs der EU

Deutsche Bundesregierung, Bundeskanzlerin Angela Merkel

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder haben sich auf das weitere Vorgehen zur Eindämmung des Coronavirus verständigt. Die Kontaktbeschränkungen werden bis zum 3. Mai verlängert. Kanzlerin Merkel betonte: Was erreicht wurde, sei ein "zerbrechlicher Zwischenerfolg".

Sehen Sie hier das Statement und die Pressekonferenz mit Bundeskanzlerin Merkel, Bundesfinanzminister Scholz, Ministerpräsident Söder und dem Hamburger Bürgermeister Tschentscher.
Mediathek Video Bundeskanzlerin Angela Merkel, Donnerstag 16. April 2020.

Statement Bundeskanzlerin Angela Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt ein Statement am 26.3.2020 am Abend nach der Videokonferenz mit den Staats- und Regierungschefs der EU. Die Staats- und Regierungschefs der EU tauschen sich erneut über die aktuelle Lage in der Corona-Pandemie aus. Auch werden sie über das gemeinsame weitere Vorgehen in der Krise sprechen. Livestream live aus dem Bundeskanzleramt.

Corona-Maßnahmen - öffentliches Leben

Coroanvirus Pandemie

Laufend Aktuelles zur Corona-Pandemie und Coronavirus Covid-19 sowie neue Regeln, Maßnahmen, Verordnungen und Tipps der Bundesregierung findet man unter Coronavirus in Deutschland.

Externe Links

Deutsche Bundesregierung

Robert Koch Institut

Seit fast 130 Jahren hat das Robert Koch-Institut (RKI) die Gesundheit der deutschen Bevölkerung im Blick - damit ist es eine der ältesten Einrichtungen dieser Art weltweit. Als Forschungseinrichtung des Bundes nimmt es eine zentrale Rolle für den Gesundheitsschutz ein.

Foto: Robert Koch Institut
imago images/Reiner Zensen Quelle: Bundesregierung de

Bild
Robert Koch Institut